Wegbeschreibung Monbiel - Alpseeli - Klosters Platz

 

Nehmen Sie den Bus Nr. 232 Richtung Monbiel (Linie 2) und steigen Sie bei der Bushaltestelle Höhwald aus. Auf der gegenüberliegenden Strassenseite beginnt der Bärgweg. Folgen Sie diesem Weg bis zum Sunnabeizli Hennagadä. Am Stall direkt oberhalb des Hennagadä befindet sich eine Wegmarkierung. Gehen Sie um den Stall herum, bis Sie ein Stück weiter vorne einen Wegweiser sehen. Biegen Sie dort nach links ab und gehen Sie immer weiter aufwärts bis auf die Alp. Bleiben Sie auf dem Weglein, das an den Maiensässen vorbeiführt (folgen Sie nicht der Fahrspur, die rechts abbiegt). Nach den letzten Maiensässen kommen Sie an die Waldgrenze, wo wieder ein Wegweiser steht. Um zum Alpseeli zu gelangen, müssen Sie den Weg hier verlassen. Biegen Sie scharf links ab und folgen Sie dem Trampelpfad etwa 200m bis zum Seeli. Für den Weiterweg gehen Sie zurück zum Wegweiser und folgen Sie dem Weg in den Wald hinein bis zur Teerstrasse. Bleiben Sie auf dieser wenig befahrenen Strasse Richtung Klosters.

 

Distanz: 7.2 km

Dauer: 2 Std. 30 Min.
Einkehrmöglichkeiten: Höhwald in Monbiel, Sunnabeizli Hennagadä (Selbstbedienung)

 

Für alle Interessierten: "Metamorphose – von der Kaulquappe zum Frosch"

Chantals & Sidonias Tipp